Film und Diskussion über Hindenburg

In der Initiative "Bündnis gegen Rechts"  hat eine Diskussion begonnen, ob man die "Lange Straße", die von den Nazis im Juni 1933 in Hindenburgstraße umbenannt wurde, nicht wieder ihren alten Namen zurückgeben sollte, da Hindenburg nicht als Vorbild für die Jugend taugt. Diese Diskussion lässt sich nach der Filmvorführung weiter fortführen.

Bürger gegen rechts

Oldesloer Bürger (parteiübergreifend und parteiunabhängig) engagieren sich gegen rassistische und neo-nazistische Tendenzen

Hindenburg-Diskussion in Kiel

Kiel hat Anfang 2014 Hindenburg den Ehrenbürgertitel aberkannt und das Hindenburgufer in Kiellinie umgetauft.

Die Diskussion kann man hier verfolgen:

 

 

 

Geschichte der Machtergreifung am Beispiel Kiels

Die Folgen des Handelns Paul von Hindenburgs in Berlin auf das Geschehen in Kiel

Die Rechercheergebnisse des Kieler Stadtarchivs über die Folgen des Handelns Paul von Hindenburgs in Berlin auf die Geschehnisse in Kiel werden hier in Form einer Chronik dargestellt:


   Mehr »