Bürger entscheiden über einen neuen Straßennamen

MARKT 10. Juni 2015

 

Am 28. Juni wird der Name der Straße, die über Jahrhunderte hin „Lange Straße“ hieß, zum ersten Mal in ihrer Geschichte durch eine basisdemokratische Entscheidung aller Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt neu festgelegt. 

 

Nachtrag: Die Entscheidung ist gefallen, die Bürger*innen, die abgestimmt haben, möchten den Namen Hindeburg beibehalten   Mehr »

Wir sind FAIR TRADE TOWN

Unser Grünschnack zum Thema Fairer Handel war vor einem Jahr.

Unser Antrag, dass Bad Oldesloe Faire Trade Town wird, wurde erst im Novemnber 2014 von der Stadtverordnetenversammlung befürwortet.

Jetzt ist es soweit:

 

www.abendblatt.de/region/stormarn/article205367881/Die-erste-Stadt-in-Stormarn-die-fair-handelt.html

siehe auch 

Faire Stadt Bad Oldesloe 

Faire Stadt Bad Oldesloe

Auf Antrag der Grünen wurde Bad Oldesloe zur Fairen Stadt

Die Feier zur Überreichung der Urkunde ist am 7. Juni um 12 Uhr im Bürgerhaus

   Mehr »

Einwohnerversammlung zur Hindenburgstraße

am 16.2.2015 um 19:30 Uhr in der Festhalle, Olivet-Allee 4-6

Thema: Soll die Hindenburgstraße wieder ihren historischen Namen Lange Straße erhalten?


Zur Information: Im Mai 1933 wurden 4 Straßen in Bad Oldesloe umbenannt. Die Rückbenennungen erfolgten unter britischer Besatzung nach Kriegsende - allerdings mit Ausnahme der Hindenburgstraße

 

Bildquelle: Manfred Brembach

Spende für Kobane

Der Spendenzeitraum vom 1. Dezember 2014 bis zum 28.2.2015 ist abgeschlossen.

Die gespendeten Gelder sind überwiesen worden.   Mehr »

Neujahrsempfang 2015

Rückblick auf 2014

Grünte Tat 2014

Ausblick auf 2015

Gang der Erinnerung am 27.1.


Internationaler Holocaust Gedenktag

Am 27.1. vor 70 Jahren wurde Auschwitz von der Roten Armee befreit. Wir werden vom Stolperstein vor der Volksbank in der Hindenburgstraße 49 einen Gang des Erinnerns zum Atelier 25 durchführen. "Oldesloe liest" trägt Gedichte von Ilse Blumenthal-Weiss vor, Gunter Trommer spielt Klezmer-Musik


Agenda 21 nach 22 Jahren

Schüler machten sich Gedanken - und dann einen Film - zur Agenda 21   Mehr »

Solidarität mit allen Flüchtlingen!

 

Kundgebung 10.1. um 11 Uhr

vor dem Blauen Haus, Hude, Bad Oldesloe

Der Anschlag auf das Asylbewerberheim in Grabau ist Anlass für diese Aktion.


Es sprechen u.a. der Bürgermeister von Grabau, Herr Wendt,

und der Vorsitzende des Forums für Migration und Integration, Herr Yavuz Bilgic und

Konstantin von Notz (grüner Bundestagsabgeordneter)