OHO - Großes Kino am 28.11. Das Ding am Deich

um 19:30 Uhr am 28.11. im OHO, anschließend Diskussion

Diskussion mit Heino Schomaker (Vorsitzender der Heinrich-Böllstiftung und von Küstenpower) und Heinrich Voss (Kreistagsabgeordneter der Grünen in Steinburg, Brokdorf-Zeitzeuge)

 

--------------- Vorschau-Trailer ------------

   Mehr »

Demonstration für Reichensteuer in Hamburg am 29. September

Am bundesweiten Aktionstag unter dem Motto "UmFairTeilen" treffen sich die Grünen um 12 Uhr am Ida-Ehre-Platz in Hamburg. Wir Stormarner fahren mit der Bahn von Bad Oldesloe über Bargteheide und Ahrensburg zur Demonstration.

Wir fahren um 10:32 Uhr von Bad Oldesloe ab und sammeln die Stormarner Grünen und alle anderen UmFairTeiler entlang der Strecke ein (siehe Fahrplan)

Mit einer Gruppenkarte wird es für alle billiger, deshalb bitten wir um Anmeldung unter kv.stormarn@remove-this.gruene.de, dann können wir diese Gruppenkarten vor der Abfahrt kaufen.

 



http://umfairteilen.de/start/staedte/hamburg/   Mehr »

Die Grünen beim Stadtlauf dabei!

Die FDP lügt "wie gedruckt!“


Grüne kritisieren Politikstil der Oldesloer FDP 

Im Mittwoch-Markt behauptet Herr Stange von der Oldesloer FDP, mit großer Überschrift: 
„Grüne wollen die Steuer erhöhen“. 

Dabei sollen Grundstücksbesitzer (Häusle-Eigentümer und Landwirte) nur mit dem gleichen Steuersatz beaufschlagt werden.

   Mehr »

Mull-Eimer, ein Gebühren-Fass ohne Boden?

Damit die Bürgerinnen und Bürger wissen, was bei den landläufig sogenannten Müllgebühren auf sie in Stormarn zu kommt, veranstalten wir eine

öffentliche Diskussionsveranstaltung am 18. Juni um 19:30 Uhr im Sitzungssaal des Kreistages, Mommsenstraße 13, Bad Oldesloe. Der Leiter der Abfallwirtschaft Süd-Holstein AWSH, Dennis Kissel, wird auch Rede und Antwort stehen.

 


 


 

Hintergrund: Der Antrag der Grünen im Umweltausschuss des Kreises, vor einer Beschlussfassung am 22. Juni erst die Bevölkerung über  die geplanten Abfallentgelte zu informieren und deren Argumente mit einzubeziehen, wurde von CDU + SPD abgelehnt

   Mehr »

1661 mal "Danke"

Herzlichen Dank an alle Wähler_innen!

So erfolgreich waren wir noch nie!

3 Tage wach - alle Fragen werden online beantwortet

1. Mai - Nazifrei! Auf nach Neo_Münster gegen Neo_Nazis

Um 15 Uhr beginnt die große Anti-Nazi-Demo auf dem Großflecken in Neumünster

Um 13:42 Uhr fährt der Zug in Bad Oldesloe los!

30 Jahre Wilfried Janson Stadtverordneter

Feier im Bürgerhaus

   Mehr »

Unsere Direkt- Kandidatin für den Landtag: Ruth Kastner

Weitere Landtagswahl-Kandidat_innen für Stormarn:

Michaela Dämmrich (Bad Oldesloe) unser Listenkandidatin

Jörg Hansen (Ahrensburg, Direktkandidat für den Wahlkreis 30)

Helmut Borchers (Großhansdorf, Direktkandidat für den Wahlkreis 31)


Unsere Kandidaten bei Facebook:

Ruth Kastner

Michaela Dämmrich

Jörg Hansen

Helmut Borchers


Kulturaufbruch und politische Kultur

Spitzenkandidat Habeck bei "Tante Martha" in Bad Oldesloe

Proppevoll war das Restaurant "Tante Martha" (vormals "Alte Bierquelle") in der Bad Oldesloer Fußgängerzone am Mittwoch. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schick mir einen Grünen“ hatten sich Kreative und Kulturschaffende aus Storman zusammengetan und sich den Spitzenkandidaten der Grünen, Robert Habeck, schicken lassen

   Mehr »

Sonntag, 11. März: Jahrestag der Fukushima-Katastrophe

Großdemonstration in Brokdorf

Der Bus ist ausgebucht! 

Abfahrt ab Busbahnhof am Bahnhof Bad Oldesloe um 7:50 Uhr!

 

Wer privat hinfahren möchte, beachte bitte folgende Informationen:

 Selbst orientieren auf der Open Street Map

Egal von wo man kommt, durch den Kreisel muss man/frau/Bus durch.

Der „Kreisel“ ist am Ortseingang von Brokdorf, auf dem Lageplan ist der Kreisel oben links, wo “ggf. Parkraum“ steht..

Der Grüne Stand ist zwischen „Bühne Abschlusskundgebung“ und „Gedenkstein“ (unten rechts im Plan, ein grünes X)

Als Navi-Eingabe sollte man >Brokdorf / B431< ggf. auch >Osterende< wählen, dann kommt man in Kombination mit den oben gemachten Ausführungen unweigerlich an.

Als Parkraum für PKW ist der Parkplatz an der Sporthalle im Ort sowie die Dorfstraße Brokdorfs vorgesehen. Die Straßen Dammducht/Hollerwettern sind im zeitlichen Umfeld der Veranstaltung ansonsten gesperrt. 

Freitag, 2. März, Bärbel Höhn (MdB) zur Verbraucherpolitik


- Was essen wir denn da? Resistente Bakterien aus Massentierhaltung?

- Wo bleiben meine Daten? "Big Brother" Facebook weiß alles über mich!

- Wer behandelt mich menschenwürdig, wenn ich krank oder alt bin?

   Mehr »

Street-Art: Preisübergabe an anonyme_n Künstler_in

Damit  der/die richtige Preisträger_in (im folgenden nur "die Person")
das Preisgeld (200 Euro) auch wirklich bekommt, schickt sie an die Ortsgeschäftsstelle eine E-Mail mit einer Beschreibung ihrer neuesten, unveröffentlichten Kreation, aber nicht von ihrem eigenen E-Mail-Account aus: Die Prozedur zur Anonymisierung wird unten beschrieben.

   Mehr »

Grüne Tat 2011: Street Art

Streetart in Bad Oldesloe

Die Oldesloer GRÜNEN wollen das Fliesenkunstprojekt in Bad Oldesloe ehren. Hierbei handelt es sich um Fliesen-Mosaike, die die Künstler_in aus kleinen Fliesen-Quadraten gefertigt hat. Zu sehen sind auf diesen Mosaiken Symbole, die auf bestimmte örtliche Gegebenheiten in Oldesloe hinweisen. Dieses Mosaike sind an Wänden und Mauern geklebt und bilden mit den örtlichen Gegebenheiten, auf die sie hinweisen, eine Einheit.

Street-Art-Orte in Bad Oldesloe

   Mehr »

Grüne Tat 2011: Tenur und Garten für alle

Bei unserem heutigen Preisträger handelt es sich um eine Gruppe, die durch ihren Einsatz einen wichtigen Beitrag zu einem guten Miteinander, in unserer Gesellschaft leistet. Das Projekt ist ein Beispiel für Völkerverständigung und Gesellschaftliche Integration

 


   Mehr »

Neujahrsempfang 2012

Einladung zum Neujahrsempfang!

Freitag, 27.1.2012

19:30 Uhr im Bürgerhaus

Mühlenstraße 22

Es erwartet Sie/Euch - wie gewohnt -

  • der humoristische Rückblick auf 2011
  • die Preisverleihung für die "Grüne Tat 2011"
  • und ein nicht nur ernst gemeinter Ausblick auf 2012

Die Preisträger sind - wie immer - bis zur Preisverleihung geheim!

Wir wollen bei vegetarischen und nichtvegetarischen (und mit regionalen Produkten) hergestellten Speisen (u.a. Borschtsuppe)
gemeinsam essen und plaudern.

 

Als Ehrengäste begrüßen wir die Bundestagsabgeordnete Dr. Valerie Wilms, die Landtagsvizepräsidentin Maria-Elisabeth Fritzen, den Landtagsabgeordneten Detlef Matthiessen,  unsere Stormarner Spitzen- und Wahlkreisdirekt-Kandidatin Ruth Kastner und unsere Oldesloer Listenkandidatin Michaela Dämmrich.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber alle Teilnehmer, möglichst ein regionales vegetarisches Ernährungsprodukt (sei es Honig, Marmelade, Brot, Apfel, Apfelsaft, Kürbis - usw) mitzubringen, um damit die regionale Nahrungsvielfalt zu demonstrieren.

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!